Quick Shortcuts – Die schnelle Hilfe für Tastenkombinationen

Jetzt ist sie da. Seit dem 11. 4., also heute seit sieben Tagen, ist die App Quick Shortcuts im Apple Mac App Store. Sie ist für 0,79 EUR zu haben.

Die App ist ein Gemeinschaftsprodukt der zeec GmbH (die machen die tollen HeyDuDa-Apps für Kleinkinder) und mir, Hans Dorsch. Mit zeec teilen wir uns übrigens seit Januar die Büroräume in der Neusser Straße in Köln.

Quick Shortcuts auf Platz 2 der Verkaufscharts

Nach nur 7 Tagen ist die App auf Platz 2 der Verkaufscharts im Mac App Store. Nur Face Time von Apple wird noch öfter gekauft. Anscheinend gibt es Mac-Anwender, die ihren Mac gerne mit Tastenkombinationen steuern möchten. Und für all diese ist diese App gemacht.

Wir sind gespannt, wie sich das noch weiter entwickelt.

Quick Shortcuts kurz gefasst

Mit Quick Shortcuts finden Sie die nützlichsten Kurzbefehle für den täglichen Umgang
mit Dateien, Apps und Texten auf dem Mac. Vom Bildschirmfoto bis zur Zwischenablage
sind alle Befehle schnell zu finden und anschaulich dargestellt.
Besonders praktische Kurzbefehle lassen sich mit einem Klick in den eigenen »Favoriten« speichern.

Kurzbefehle der wichtigsten Apps am Mac sind über die Seitenleiste sofort zugänglich:

  • Apps und OS X: Tastenkombinationen, die in den meisten Apps funktionieren
  • Finder: Dateien kopieren und einsetzen, in Ordnern navigieren
  • iWork: mit speziellen Befehlen für Pages, Numbers und Keynote mehr rausholen aus Apples Office-Apps
  • iPhoto: Bilder ordnen, anzeigen, bearbeiten wie ein Profi
  • Vorschau: Bilder und PDFs anzeigen, bearbeiten und kommentieren
  • iCal: Termine und Aufgaben schneller sehen, bearbeiten und verwalten
  • Adressbuch: Apples schlaue Kontaktverwaltung mit der Tastatur effizient
  • Mail: E-Mails empfangen, erstellen und verwalten per Tastendruck
  • Safari: Schneller und effizienter surfen
  • iTunes: Musik und alle Medien mit Leichtigkeit verwalten.

 

 

Kommentar verfassen